26. April 2016 - 30 Jahre nach Tschernobyl

15. April 2016

30 Jahre nach der nuklearen Katastrophe von Tschernobyl. Ein Katastrophaler Abend mit Konzert und Lesung. Am 26.04.2016 gibt es ab 20 Uhr eine spannende Mischung aus Musik von uns sowie gelesenen Texten unter anderem aus den Büchern "Tschernobyl" und "Die letzten Zeugen" von Svetlana Aleksievitch. Der Eintritt ist frei. Kommt vorbei!


Eine katastrophale Nacht!

25./26. April 2015

Eine katastrophale Nacht am 25.04.2015

Zum 29. Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl spielen wir im Rahmen der "Katastrophalen Nacht" ein Konzert. Der Abend beginnt um 17:00 Uhr mit einem Workshop mit Berichten und Filmausschnitten zu den bis heute spürbaren Nachwirkungen des Super-GAUs. Nach einem ukrainisch inspirierten Abendessen geht es ab 20:30 Uhr musikalisch zur Sache. Im Anschluss an unser Konzert wird es von 22:00 Uhr bis zum frühen Morgen eine Lesung von Achim Riemann aus dem Buch "Tschernobyl" von Svetlana Aleksievitch geben, die von Sergei Kurek (Gomel/Berlin) und Andrej Steinke (Berlin) musikalisch begleitet wird. Ein Leckerbissen!


Kultur im Bunker!

04. Juli 2014

Konzert im Kulturbunker am 12.07.2014

Am 12.07.2014 spielen wir im Kulturbunker in Bremen!


Danke Oberdeck!

09. Februar 2014


Phantastisch! Ein ganz großes Dankeschön an alle, die im Oberdeck dabei waren und den gestrigen Abend zu einem ganz besonderen gemacht haben!
Glück auf!


Oberdeck!

16. Januar 2014

Konzert im Oberdeck am 08.02.2014


Wieder dran!

17. Februar 2013


Nach einer kleinen Pause geht es wieder zurück in den Proberaum und ans Schreiben neuer Stücke! Soviel kann schonmal gesagt werden: Es wird wieder konzeptionell!
Nebenbei haben wir einen ganzen Haufen Aufkleber drucken lassen, die nur darauf warten, die Laternen der Stadt zu zieren. Wenn Ihr welche haben mögt, sagt einfach Bescheid. In bewährter diy-Manier haben wir außerdem ne ganze Menge Buttons gestampft, die Ihr ebenfalls gerne bei uns ordern könnt.
Glück auf!


Danke ФУЗИОН!

03. Juli 2012

Es war eine tolle Zeit und ein wunderbares Erlebnis, auf der Fusion spielen zu können! Die Sonne hat gebrannt und wir sind geschafft, aber glücklich wieder nach Hause gekommen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen lieben Menschen bedanken, die uns dies ermöglicht haben. Insbesondere natürlich den Organisator_innen der Fusion, aber auch allen, die trotz erbarmungslosen Sonnenscheins dem Konzert gelauscht haben! Danke!!
Seit dem 29.06.2012 haben wir auch unser neues Album im Gepäck. Es trägt den schlichten Titel "Das Schlimme ist, dass sehr viele Menschen eben aus Angst oder Mutlosigkeit - oder weil sie auch beteiligt sind am System - das einfach hinnehmen und nichts dagegen machen." Hier gibt es einige Kostproben. Eine CD mit allem drum und dran könnt Ihr hier bestellen.
Glück auf und bis bald!



Neues Album "Das Schlimme ist, dass..."

25. Juni 2012

Neues Album: 'Das Schlimme ist, dass...'